Skip to content
Advertisements

FPV Brillen Übersicht: Über 50 Modelle von 50 bis 850 Euro

Es gibt sie von Align, Eachine, Fatshark, Headplay, Quanum, Skyzone, Walkera, Yuneec und einigen mehr. Auch DJI bringt dieses Jahr eine FPV-Brille auf den Markt. Wo liegen die Unterschiede? Welche bietet die beste Ausstattung? Copterflieger hat die größte Übersicht von Single- und Dual-Panel FPV-Brillen im Netz.

Die ultimative FPV-Brillen Marktübersicht

Im FPV-Bereich entwickelt sich enorm viel und immer mehr entdecken die FPV-Fliegerei für sich: Vom Flächen-Flieger über Kamera-Multikopter-Piloten bis zu FPV-Quad-Racern.  Ich denke, da hat jeder so seine Ansprüche und Preisvorstellungen an die optimale FPV-Brille (engl.= FPV Goggles), weshalb eine Übersicht zur Orientierung nicht schaden kann. Ich habe mich einige Tage hingesetzt und sämtliche verfügbare FPV-Brillen mit den wesentlichen Ausstattungs-Merkmalen in einer großen Marktübersicht zusammengefasst. Über 50 verschiedene FPV-Goggles von mehr als 30 Anbietern sind zusammengekommen.
Da ebenso neue Modelle, etwa die von DJI angekündigte HDMI-Brille, auf den Markt kommen und sich Marktpreise ändern können, findest du sämtliche Daten in der verlinkten Google-Docs Tabelle. Hier gibt es den Vorteil, die Daten in einem dauerhaft bestehenden Online-Dokument regelmäßig aktualisieren und erweitern zu können. Du kannst ebenso nach deinen Kriterien sortieren & filtern. Zum Beispiel nach FPV-Brillen mit HDMI-Eingang, nach Hersteller oder Preisbereich.

FPV-Brillen Marktübersicht >> LINK zur Google-Docs Tabelle <<

Marktübersicht FPV-Brillen: > 50 Modelle von > 30 Anbietern

Marktübersicht FPV-Brillen: > 50 Modelle von > 30 Anbietern

FPV-Brillen Marktübersicht >> LINK zur Google-Docs Tabelle <<

Ich hoffe, die Übersicht ist dir eine Hilfe. Wenn du ein Modell findest oder Eckdaten, die noch nicht in der Tabelle genannt sind, freue ich mich über einen Kommentar.

weiterführende Infos: Tipps zum FPV-Brillen Kauf >> 

Advertisements

2 Comments »

%d Bloggern gefällt das: