Skip to content
Advertisements

250er FPV Frame aus Bambus

Das Besondere gibt´s bei Shendrones: Nämlich Frames aus Bambus wie den „BooBoo“ oder solche mit Fahrwerksrollen wie beim „Fast Forward„.

Shendrones BooBoo

Shendrones BooBoo

Shendrones BooBoo

Andy Shen ist in der FPV-Szene kein Unbekannter. Nicht nur als Pilot, auch als Frame Bauer hat er sich einen Namen gemacht. Dazu zählt definitiv der 250er Quadcopter Frame „BooBoo“. Er wiegt 126g und besteht vollständig aus Bambus. Er wird in 3D-Puzzle-Manier zusammengesteckt. Also kein schrauben oder kleben erforderlich. Das Material ist verwindungssteif und widerstandsfähig, wenn auch nicht so robust wie ein G10-Frame.

Shendrones Fast Forward

Shendrones Fast Forward

Fast Forward: 3k Mini Quad Frame

Ein weiteres Highlight unter den FPV-Frames ist der „Fast Forward“. Ein Mini-Quad, das wie ein Flugzeug fliegen mag. Die Geometrie mit dem hinteren Tail und schräg aufgesetzten Rotoren ist einem Flugzeug abgeschaut. Statt von einer Matte zu starten wird hier mit 30 mm Landerollen durchgestartet.  Gar nicht mal so dämlich – so rollt der Racer zB auch die letzten Meter bis zu dir vor.

Der Frame selbst ist aus starkem 3K Carbon mit 3-4 mm Armen und 1,6 mm Plates. Mit entsprechenden Komponenten bestückt, soll der Fast Forward seinem Namen alle Ehre und dabei eine super Figur machen.

weitere Infos:

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: