Skip to content
Advertisements

Racing Quadcopter Hurricane MK1: RTF für 249 Euro

Konkurrenz aus UK für das Storm Racing Quad: Ein Hurricane geht durch das RTF Lager! Der MK-1 kommt fertig gebaut mit Glasfaser-Frame, DYS 1806 Motoren und 12A BlHeli ESCs auf einem Power-Distribution-Board – ein perfekter 250 Mini-Racer für Einsteiger. Für 249 Euro inklusive Versand.

Hurricane MK-1 Race Quad

Gute & günstige FPV-Racer für den Einstieg wie den AGM Nighthawk oder Emax 250 gibt´s zwischen 160 – 200 Euro. Die Sets kommen in Einzelteilen und müssen noch zusammengebaut, verlötet und konfiguriert werden. Wer den Aufwand scheut oder einfach nur möglichst schnell auf die Piste mag, bekommt für 50 Euro mehr ein fix und fertig gebautes und eingestelltes Racing-Quad: Den Hurricane MK-1 von RadioC aus UK

Das gute an dem Shop: UK ist EU-Land und damit gibt´s  kurze Versandzeiten, keine Versandkosten, keine Steuern und volles Rückgberecht und Garantie. Der Hurricane MK-1 kostet im Online-Shop 179 britische Pfund (GBP), das entspricht aktuell 249 Euro (Stand: Mrz 2015).

Hurricane MK1 Racing Quadcopter

Hurricane MK1 Racing Quadcopter, Quelle: http://www.radioc.co.uk

Einstieg ins FPV-Racing

Der Frame des MK-1 basiert auf einem Diatone Silver Bullet mit Power-Distribution-Board (kurz: PDB). Der Rahmen ist glasfaserverstärkt, wiegt ohne Elektronik 120g und ist für 5″ und 6″ Props sowie 3S/4S Flugakkus geeignet. Die verbauten 12A BlHeli ESCs und DYS 1806 Motoren sind für 4S-Betrieb bereits ausreichend.

Das Set kommt zusätzlich mit 3 Blade 0545 Props und einem 3S 1.500mAh LiPo. RadioC gibt an, dass mit diesem Setting bereits Geschwindigkeiten von bis zu 80 km/h erreicht werden können.

Beim Flightcontroller baut RadioC auf Gutes & Bewährtes: Ein Full Naze 32 der bereits mit der Cleanflight-Software vorkonfiguriert ist. Das passt prima zum „Aufrüstgedanken“: 4S Lipo draufschnallen und 6″ Props dran – und der Hurricane macht seinem Namen alle Ehre.

Copterflieger meint:
Für Einsteiger ein gutes Angebot, ich seh keinen Haken und würde das Set selbst ordern. Die Komponentenwahl ist gut und am Gesamtpreis gibts bei der Ausstattung absolut nix zu meckern. Mit Selberbauen kommst du kaum günstiger weg – und du brauchst dich nicht um die Konfiguration des FCs, anlernen der ESCs und finden der optimalen PID-Werte kümmern. 

technische Eckdaten MK1 Hurricane

  • FRAME
    Breite: 250 mm
    Höhe: 80 mm
    Gewicht: 120 g (ohne Elektronik)
  • LIEFERUMFANG
    fertig gebauter MK1 mit
    . Diatone Silver Bullet Frame
    . Power Distribution Board
    . Front- & Back-LEDs
    . DYS 1806 Motoren
    . 12A BlHeli ESCs
    . Full Naze 32 Flightcontroller / Cleanflight
    . 0545 3-Blade Props
    . 3S 1.500 mAh Flugakku

    Zum Betrieb benötigt:
    . RC-Sender & Empfänger
    . Akku-LadegerätFür FPV Fliegerei benötigt:
    . AV-Sender/Empfänger & Antennen
    . FPV-Cam

weiterführende Info

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: