Skip to content
Advertisements

DJI Innovations kommt ohne Venture Capital aus

DJI wurde 2006 gegründet und fing mit 3 Mitarbeitern in Shenzen an. Mittlerweile hält DJI knapp 70% Marktanteil in UAV (Unmanned Aerial Vehicles) und hat weltweite Niederlassungen bei weiterhin starkem Wachstum.

Das ruft Venture Capitalisten auf den Plan, die bei solchen Wachstumszahlen und einem Marktpotential von knapp 40 Mrd. US-Dollar in den nächsten zwei Dekaden sich liebend gern einkaufen und Anteile erwerben wollen. Doch DJI steht auf solidem finanziellen Fundament und braucht bislang keine zusätzlichen Abhängigkeiten zu Geldgebern….  Gut so!

http://www.wantchinatimes.com/news-subclass-cnt.aspx?id=20141124000023&cid=1202

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: