Zum Inhalt springen
Advertisements

TTRobotix X650: Baukasten Quadrocopter ab 849 EUR

Was liebt der Modellbauer? Ganz klar das Modell bauen und tüfteln. Genau das ermöglicht Thunder Tiger/TTRobotix mit dem Baukasten Hornet X650: Der Quadrocopter wird nach Wunsch mit eigenen Akkus, Sender-Empfänger-Kombi und Kamera-System bestückt. Obwohl der Copter viel trägt, bleibt er unter der kritischen 5kg Grenze und bietet lange Flugzeiten.


TTRobotix Hornet X650: Copter für Bastler

Der TTRobotix Ghost (alle Infos hier) empfiehlt sich als Ready-to-fly Quadrocopter für Einsteiger, die direkt loslegen wollen. Wer mehr über techn. Details zum Copter erfahren möchte und flexibler sein bei der Wahl eigener Komponenten wie RC-Anlage, Gimbal, Kamera-System, sollte sich den  Baukasten-Copter Hornet X650 näher anschauen.

Highlights
Zu den Highlights des Kits, das in verschiedenen Ausführungen zu Preisen zwischen 849 und 1.699 EUR erhältlich ist, zählen hochwertige Kohlefaser-Rotor-Arme die sich über ein smartes System zum leichteren Transport einklappen lassen, ein hoch/runterklappbares Landegestell, das bei Panorama-Aufnahmen nicht im Bild stört sowie das durchdachte 3-Ebenen-Chassis mit integrierten Leiterbahnen für die Standard-Komponenten. Darüber hinaus gibt es genügend Platz für zusätzliche Komponenten wie GPS-Tracker, Video-Transmitter oder auch größere Akkus. Thunder Tiger empfiehlt den Einsatz von 6S, 22.2 Volt 6.000 mAh Akkus mit mindestens 30C um ausreichend lange Flugzeiten von etwa 20 min zu erreichen.

Lieferumfang
Das Modell kommt als Schnellbaukasten inklusive lackierter Haube, Landegestell, Motoren, Regler und Propeller (849 EUR). Wer mag inklusive DJI A2 GPS System (1.699 EUR).

mehr Infos:

technische Eckdaten
Frame: Quadrocopter
Diagonale: 650 mm
Frame Gewicht: 2.47 kg (motor, esc, prop. inkl)
Motor Größe: 41 x 14 mm
Motor KV: 340 rpm/V
ESC current: 30A
ESC Voltage: 6S Lipo (22.2V)
Propeller Größe: 14″ x 4.7″
Takeoff Gewicht: 3.2 kg (mit 6S, 6.000 mAh Akku)
Max Flugzeit (geschätzt): 18 min

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: