Ob allein oder zu mehreren: Ein Mini-Quad macht immer Spaß

8 FPV Mini Quads von 90 bis 550 Euro

Vom “Löt and Fly” Bausatz bis zum Komplett-Kit inklusive Funke: Die Übersicht stellt 8 der beliebten 250mm Mini-Quads und den Racing Hexacopter TBS Gemini vor, mit denen du überall deinen FPV-Spaß haben kannst: Auf dem Feld, im Park, am See oder in Parkhäusern.

Übersicht: 7 FPV Mini Quads & 1 Mini Hexa

Angetriggert durch verschiedene Videos im Netz und der Produktvorstellung des TBS Gemini wollte ich mir selbst einen der 250mm Fun Mini-Quads zusammenstellen. Bei meiner Suche bin ich auf verschiedene Anbieter, Konfigurationen & teils doch drastische Preisunterschiede gestoßen.

Um diese besser vergleichen zu können und jederzeit Vergleichsdaten zur Hand zu haben, habe ich alles in einer Tabelle gesammelt. Inzwischen ist daraus eine kleine Marktübersicht geworden, die ich euch zum einen nicht vorenthalten mag. Zum anderen soll diese mit eurer Hilfe ergänzt werden. Wenn ihr noch andere Modelle/Angebote kennt, kommentiert oder schreibt mir bitte.

FPV Mini-Quads: Das brauchst du

Um ein Mini-Quad zusammenzustellen und damit FPV zu fliegen, benötigst du einen 250mm CFK oder GFK Frame, 4x Motoren (2.300 kv Klasse), 4x ESCs  (7-12 A) und 2- oder 3-Blatt Propeller (4-5″). Dazu kommt ein Flightcontroller und ein LiPo Akku zur Stromversorgung aller Komponenten. Für den FPV-Flug werden dann noch eine FPV-Cam, ein Video-Sender und eine FPV-Brille oder ein FPV-Monitor benötigt.

Die Übersicht bietet für jeden Geschmack & Geldbeutel etwas.

Download [PDF]:  Mini Quad Übersicht
8 Modelle zwischen 90 – 550 Euro
Bausätze, ARF sowie RTF

Ich finde 4 Angebote besonders spannend, die ich hier hervorheben möchte:

1) Hobbyking FPV250 V2
Bei Hobbyking gibts aktuell ein günstiges Kit mit dem Mini Quad FPV250 V2. Neben dem Frame (nylonverstärkter Kunststoff) zählen Kleinteile, Motoren, Regler, Propeller und als kleines Highlight bereits ein 11,1 Volt LiPo zum Lieferumfang.  Wer nicht lange nach zueinander passenden Komponenten suchen möchte, kommt derzeit kaum günstiger weg.

http://www.hobbyking.com
Preis: ab 90 EUR

2) Emax 250 FPV Quadcopter Bausatz
Von Premium Modellbau Bodensee kommt ein – wie ich finde – attraktives Angebot für knapp 210 Euro, das neben dem stabil wirkenden CFK/GFK-Frame durch die mitgelieferten Carbon-Propeller und den OpenPilot Flightcontroller hervorsticht.  So lässt sich das eigene FPV-Set und die gewünschte Fernsteuerung/ Empfänger-Kombi nutzen.

http://www.premium-modellbau-bodensee.de
Preis: 209,90 EUR

3) Storm Racing Quad Type-A RTF
Mini-Quad Spaß “out-of-the-box” gibt´s beim fix & fertig zusammengebauten, eingestellten und getesteten Storm Racing Quad Type-A. Hier ist ein 1.500 mAh 3S Lipo ebenso dabei wie ein OpenPilot Flightcontroller, eine eingebaute 700TPL FPV-Cam mitsamt 200mW Sender plus Walkera Devo 7 Fernsteuerung und RX701 Empfänger im Modell. Auch bei den Propellern lässt sich der Anbieter Helipal.com nicht lumpen und liefert neben den 4x benötigten 8x weitere mit. Ein Highlight ist das Modulkonzept: Sollte im Feld einmal etwas kaputt gehen, können Ersatzteile wie Motor oder ESCs durch die vorkonfigurierten Steckverbinder ausgetauscht werden.  Ein tolles, aus der Praxis bewährtes Konzept das durch Aufkleber (Decals) und Farb-Sets für Distanz-Halter, etc abgerundet wird, die es ebenso im Shop zu kaufen gibt, um den “Storm” zu individualisieren.

http://www.helipal.com
Preis: ca. 334 EUR

4) TBS Gemini – Mini FPV Hexacopter
Eines kann man Team Blacksheep schon nachsagen: Sie setzen Standards und liefern grundlegend keinen Mist. Das hat im Vergleich einen freilich etwas höheren Preis. Dafür gibt es solide gefertigte, robuste und schlichtweg funktionierende Modelle – und das ist beim TBS Gemini nicht anders.

Besonders ist an dem “Kleinen” bereits sein Formfaktor und dass er eben kein Mini-Quad, sondern ein Mini-Hexacopter mit sechs Rotoren ist. Diese sind leicht nach vorn angewinkelt, so dass der Gemini mit integrierter FPV-Cam und OSD mit einem 4S Lipo (3S kann auch geflogen werden) zu einem der schnellsten Mini Racer wird. Wer seine Flüge und Stunts nicht nur durch die FPV-Brille genießen, sondern auch aufnehmen möchte, kann dies mit einer Mobius HD-Cam tun, für die der Gemini bereits vorbereitet ist und die sich nahtlos unter der Abdeckung anbringen lässt.

http://www.team-blacksheep.com
Preis: ab ca 550 EUR

Jetzt downloaden: FPV Mini Quad Marktübersicht >>

Download [PDF]:  Mini Quad Übersicht
8 Modelle zwischen 90 – 550 Euro
Bausätze, ARF sowie RTF

Kommentar schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s